3 Tricks für mehr Produktivität, die Sie sofort umsetzen können

Wir wollen alle mehr schaffen. So übernehmen wir freiwillig weitere Projekte, quetschen noch einen Termin in die Mittagspause und hören auf dem Nachhauseweg Audiobooks über Marketing und Business. Hier sind drei Tipps, die Ihnen nicht mehr Aufgaben aufhalsen, sondern mehr aus Ihrer Zeit herausholen.

 

 

Etablieren Sie eine Routine

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und je mehr wir uns an einen Ablauf gewöhnt haben desto effektiver können wir ihn umsetzen. Entwickeln Sie daher am besten eine Arbeits- und Alltagsroutine, die alle wiederkehrenden Aufgaben umfasst und unregelmäßig auftretende durch spezifische Zeitfenster berücksichtigt.

 

 

Gehen Sie immer zur selben Zeit zum Training, essen Sie zu regelmäßigen Zeiten, lassen Sie immer den gleichen Raum im Terminkalender für Meetings und gehen Sie Ihre Routine täglich neu durch, wobei Sie alle abgeschlossenen Aufgaben, wie bei einer Checklist, abhaken.

 

Vermeiden Sie Multitasking

Es gibt so viel zu tun, dass wir manchmal versuchen, auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig zu tanzen. Doch schnell merken wir, dass wir damit keine 100 Prozent mehr bei jeder Aufgabe geben können.

 

Es ist sinnvoller weniger Sachen richtig zu machen, als viele Sachen nur halb zu erledigen. Beim Multitasking besteht jedoch gerade die Gefahr, dass wir uns nicht komplett auf eine Sache konzentrieren und damit das Ergebnis in allen Bereichen leidet – wir haben zwar mehr geschafft, aber nichts zu unserer vollen Zufriedenheit.

 

Sollte Ihr Aufgabengebiet zu umfangreich sein, erstellen Sie eine Hierarchie und kümmern Sie sich um die wichtigsten Aufgaben zuerst, während Sie die weniger wichtigen outsourcen.

 

Nutzen Sie Apps und Technik

Neue Hardware und Software ist zwar zunächst ein Kostenfaktor, wird aber schnell zur Kostenersparnis. Denn mit dem richtigen Equipment können Prozesse automatisiert werden – das spart Zeit und schließlich Geld.

 

Versuchen Sie daher immer auf dem Laufenden zu bleiben, wenn es um neue Business-Apps geht und sparen Sie nicht bei der Hardware. Alte Programme und Computer rauben Ihnen oft Zeit und Nerven.