Eine Studie sagt: Sitzen bringt uns um

Der Büroalltag besteht vor allem aus Sitzen. Wir sitzen vor dem Computer, wir sitzen mit Klienten im Büro und wir sitzen mit den Kollegen im Meeting. Schon seit Jahren warnen Mediziner vor den Folgen dieses sitzenden Alltags. Wie ernst es jedoch damit ist, zeigt eine kürzlich erschienene Studie.

Bewegung alle 30 Minuten

Ärzte und Gesundheitsexperten empfehlen uns eine „Bewegungspause“ alle 30 Minuten. Eine neu veröffentlichte Studie aus diesem Jahr (Patterns of Sedentary Behavior and Mortality in U.S. Middle-Aged and Older Adults: A National Cohort Study) gibt ihnen recht. 

Sie zeigt, dass die Menschen die geringste Mortalität aufzeigen, die maximal 30 Minuten am Stück sitzen - für die Studie aus Amerika wurden ungefähr 8.000 Erwachsene untersucht.

 

Wer nun erschrocken an seinen Büroalltag denkt und feststellt, dass er stundenlang sitzend vor dem Bildschirm am Schreibtisch verbringt, der sollte sich an die simple, aber wirksame Empfehlung der Studienleiter halten: „Bewegen sie sich alle halbe Stunde für mindestens 5 Minuten.“

 

Wir sitzen viel zu viel
Die Studie konnte aber auch zeigen, dass wir im Alter immer mehr sitzen. Im Schnitt saßen die Studienteilnehmer über 12 Stunden täglich, je älter die Teilnehmer, desto mehr saßen sie pro Tag.

 

Entscheidender als die Gesamtdauer, die täglich im Sitzen verbracht wird, ist aber die Dauer pro Sitzeinheit. Wer länger als 90 Minuten am Stück saß, zeigte ein deutlich erhöhtes Sterberisiko gegenüber denjenigen, die nie länger als anderthalb Stunden ohne Pause saßen.

 

Training hilft
Körperliches Training hilft, um gesund zu bleiben. Viele negative Effekte des Sitzens lassen sich durch regelmäßiges Training ausgleichen – auch hier gaben die Studienleiter konkrete Empfehlungen: 2,5 Stunden Training pro Woche sind vollkommen ausreichend, um gesund zu sein und es zu bleiben. Von einem kurzen Stretching und 5 Minuten Bewegung jede halbe Stunde profitieren wir aber zusätzlich.

 

 

(Bildquelle: StockPhotoSecrets.com – Bild-ID: 03D74455)